Gedanken, Tipps und Anregungen · 12. Oktober 2021
Kraftvolles Gebet - Die kleine Invokation: Aus dem Quell des Lichts im Denken Gottes ströme Licht herab ins Menschendenken. Es werde Licht auf Erden! Aus dem Quell der Liebe im Herzen Gottes ströme Liebe aus in alle Menschenherzen. Möge Christus wiederkommen auf Erden! Aus dem Zentrum, das den Willen Gottes kennt, lenke plan-beseelte Kraft die kleinen Menschwillen zu dem Endziel, dem die Meister wissen dienen! Durch das Zentrum das wir Menschheit nennen, entfalte sich der Plan der Liebe und...
Gedanken, Tipps und Anregungen · 17. August 2021
In Zeiten wie diesen spüre ich oft eine Unzufriedenheit! Das wandelt sich aber sofort, wenn ich so wie heute im Institut Hartheim mit den Behinderten arbeite. Ich darf sie mit meinen Klangschalen bespielen. Manche Bewohner sind anschließend so entspannt, dass sie einschlafen. Einige reden ununterbrochen und einer schaut mich immer an, als wäre ich das Christkind persönlich (mein Empfinden). Wenn er mich dann zwischendurch aufgeregt fragt, ob ich ihn eh noch mag...wird mir bewusst wie...
Gedanken, Tipps und Anregungen · 17. August 2021
Die Mücken entwickeln sich, diesen Prozess ist kaum auf zu halten! Egal ob unreifes oder reifes Obst, sie kommen um zu bleiben! Abhilfe kannst du dir schaffen, indem du ihnen einen Cocktail herrichtest: jeweils zu gleichen Teilen: Essig Spülmittel etwas Süßes - am besten Sirup Alles in eine Schüssel geben und in der Nähe vom Obst aufstellen! Garantie gegeben - habe es erst selber erfolgreich ausprobiert!
Fallbeispiel · 27. Juli 2021
Implantate, Zahnkronen, Wurzelbehandlung… Hast du gewusst, dass jeder Zahn einem Organ zu geordnet wird? Gewusst, dass jeder Zahn auch für ein „Bewusstsein“ steht? Wie z.B. für deinen Selbstwert? Wenn dir dieser zugeordnete Zahn fehlt (oder du da ein Loch hast) kannst du Schwierigkeiten mit deinem Selbstwert haben/bekommen! D.h. wenn ein Organ erkrankt ist, kann es sich energetisch auch in den Zähnen „zeigen“ oder auch umgekehrt! Es ist äußerst wichtig, regelmäßig zum Zahnarzt...
Im Bewusstseinstempel (geistige Werkstätte) Hast du dich schon einmal gefragt, wie Spitzensportler trainieren? Körperlich natürlich auf der Piste, am Fußballfeld etc.! Aber mentales Training? Ist dir das ein Begriff? Was stellst du dir darunter vor? Für unser Unterbewusstsein macht es keinen Unterschied, ob wir körperlich am Hometrainer strampeln oder ob wir uns das nur vorstellen. Es gibt Untersuchungen und Berichte von Sportlern, die wegen einem Unfall oder Verletzung monatelang...
Fallbeispiel · 07. Juli 2021
Wenn wir auf die Welt kommen, sind wir wie eine Glühbirne die strahlt. Wir „wissen“ noch nicht, dass wir „kontrolliert“, gewertet (wie „brav“ man durchschläft etc.) oder gehemmt (das macht man nicht, das tun nur Mädchen/Buben…) werden. Das ist wahrscheinlich normal. So sind wir Menschen. Dadurch legen sich viele Schichten über unser STRAHLEN, weil durch die Erziehung, Erfahrung und aktive Erinnerungen diverse Glaubenssätze entstehen und wir uns dann auch so verhalten (etwas...
Durch ein Ritual wird das WIR-Gefühl gestärkt (als Paar, in der Familie, Freundeskreis…). Sie geben uns ein Gefühl der Sicherheit mit hohem Symbolgehalt. Sie fördern und stabilisieren das Gemeinsamkeitsgefühl und bringen Harmonie, Kreativität und Vertrauen in das Leben. Ich biete mit meiner Freundin Daniela Pertl, Rituale für Einzelpersonen, für Familien, für Paare oder im Freundeskreis etc. an! Themen: - Jahreskreisfeste (Mondphasen, Sommer/Wintersonnenwende…) - mit Kindern...
Fallbeispiel · 21. Juni 2021
Ein Grundstück hat auch „aktive Erinnerungen, Vorleben, Glaubenssätze“ etc. Es kann z.B. sein, dass sich ein Grund wertlos fühlt, weil er verkauft wird. Nicht gut genug kann sein Glaubenssatz sein! Mit Vorleben, meine ich, dass der Grundbesitzer wahrscheinlich aus einer anderen Familiendynastie kommt. Jede Familie (sprich Besitzer) hat eine andere Schwingung, Glaubenssätze und Wertschätzung für den Grund. Für den einen ist er eine Wertanlage, für den anderen dient er als Nutzung...
Impressionen · 19. Juni 2021
Spaziergänge, Ausflüge und Wanderungen
Fallbeispiel · 07. Juni 2021
Umzug in ein neues Zuhause – Heimweh Kennst du das? Du bist endlich in deine 1. eigene Wohnung gezogen oder ins neu gebaute Haus und du kommst und kommst nicht richtig „an“? Du hast das Gefühl es „fehlt“ dir etwas oder zweifelst an deiner Entscheidung, obwohl du alles so hast wie du es dir vorgestellt hast? Oder: Endlich bist du in Urlaub, alles ist perfekt und trotzdem hast du Heimweh? Kannst es dir selber nicht erklären? Energetisch gesehen, kann es vorkommen, dass du deine...

Mehr anzeigen